Barocco Neuzelle

Unsere Öffnungszeiten

 Weinladen  
Montag Ruhetag
Dienstag 13.00 bis 18.00 Uhr
Mittwoch 13.00 bis 18.00 Uhr
Donnerstag 10.00 bis 18.00 Uhr
Freitag 10.00 bis 18.00 Uhr
Samstag 10.00 bis 16.00 Uhr
Kulturcafé ab 23. Mai
Montag - Sonntag 10.00 bis 20.00 Uhr
Bei Veranstaltungen natürlich länger.

 

   Büro-Telefon: (033652) 824488
   (außerhalb der Öffnungszeiten)

 

Das Barocco auf Facebook

 

   Flyer Saisonübersicht 2017 als PDF.

Konzerte und Aktionen 2013

Bernard MayoBernard Mayo & Band – African Music

Sonnabend, 18. Mai 2013, 19.00 Uhr in der Orangerie

 

Die Songs von Bernard Mayo handeln vom Leben in Afrika, den Schatt(ierung)en der Liebe und Reflektionen des täglichen Lebens. Sein Erfolgsrezept liegt in der Mischung verschiedener Rhythmen und Melodien. Ob Afro-Pop, Dance oder traditionelle afrikanische Lieder - Bernard Mayo versteht sich auf viele Musikstile.

 

Eine Veranstaltung der Stiftung Stift Neuzelle. Eintritt 12,- €, Schüler frei

So!...und nicht anders – A-Capella

Sonnabend, 15. Juni 2013, 19.00 Uhr in der Orangerie

 

Die fünfköpfige A-Capella-Formation So! und nicht anders bringt 100 Prozent charmanten A-Capella auf die Bühne und verwebt ihr Worte zu fesselnden Geschichten, in denen sich das Publikum wiederfindet. Kein Tralala, sondern starke Songs mit einer Message, erzählt in einem musikalisch exzellenten A-Capella-Gewand – zum Mitsingen, Mitmachen und…Mitdenken!

 

Eine Veranstaltung der Stiftung Stift Neuzelle. Eintritt 12,- € Schüler frei

Angelika Weiz02.08.2013  •  19.00 Uhr
Es ist mal wieder soweit, Auftritt: Angelika Weiz bei der Cocktailnacht
Es ist eine lieb gewonnene Tradition des Baroccos geworden, dass Angelika Weiz uns die Ehre gibt.

 

Im Jahr 1986 gründete Angelika Weiz ihre erste eigene Band, die sich Good Vibration Orchestra und später Loud People nannte. 1988 wurde sie als beste Sängerin in der DDR ausgezeichnet. Sie setzte durch, dass die Band englischsprachige Titel produzieren konnte. Ihre kritische Version des Kinderliedes „Unsere Heimat“ ,ein Jahr später, war die Folge dafür, dass die bereits fertiggestellte Langspielplatte Heimat nicht erscheinen durfte. Angelika engagierte sich nach 1989 beim Aufbau der Berliner Kultur-Brauerei, wo sie als Geschäftsführerin agierte.

 

Musikalisch vereint sie Rock, Jazz und Soul auf ihre ganz besondere Art und Weise. Diesen Abend werden Sie so schnell nicht vergessen!  

 

Gemeinsam mit der Gubener Cocktailbar „booze'n'juice“ wird Angelika Weiz unsere Gäste verwöhnen. Geniessen Sie die Abendstunden wie im Urlaub.

 

Eintritt: 18 €, inklusive 1 Cocktail

Hot Shot Blues BandHot Shot Blues Band – Blues

Sonnabend, 10. August 2013, 19.00 Uhr in der Orangerie

 

Die Hot Shot Blues Band aus München spielt kreativen, eigenständigen und energiegeladenen Blues, und begeistert durch ihre Vielseitigkeit – von traditionell bis modern, von akustisch bis elektrisch.  Die Profi-Band ist seit nunmehr über 24 Jahren on the road und kommt nun nach Neuzelle.

 

Eine Veranstaltung der Stiftung Stift Neuzelle. Eintritt 12,- €, Schüler frei

Back to IndiaBack to India – Indian vibes

Sonnabend, 17. August 2013, 19.00 Uhr in der Orangerie

 

Back to India stehen für eine bemerkenswerte Zusammenkunft von indischer Melodik und geschmackvoller europäischer Harmonie, wobei es ihnen mit spielerischer Leichtigkeit gelingt, die Ursprünge der jeweiligen Musikkultur zu bewahren.

 

Eine Veranstaltung der Stiftung Stift Neuzelle. Eintritt 12,- €, Schüler frei

Ingrid ArthurIngrid Arthur – Soul

Sonnabend, 31. August 2013, 19.00 Uhr in der Orangerie

 

Die in Gainsville, Gergia (USA) geborene Ingrid Arthur ist eine der mächtigsten Stimmen in der Geschichte der Musik. Sie ist nicht nur eine wunderbare Sängerin, sie ist die Göttin des Souls mit ihren reichhaltigen und traditionellem Gospel Hintergrund. International bekannt und beliebt wurde Ingrid Arthur mit einem der heißesten europäischen Duos den „Weather Girls“ und deren weltweit erfolgreichen Hit „It’s raining Men“.

 

Eine Veranstaltung der Stiftung Stift Neuzelle. Eintritt 12,- €, Schüler frei

Guitar CrusherGuitar Crusher – Blues

Sonnabend, 14. September 2013, 19.00 Uhr in der Orangerie

 

Der Mann aus Carolina (geboren 1931) ist Entertainer der alten Schule, überzeugend, ausdrucksstark, dynamisch. Unverkennbarer, authentischer Soul erwartet den Besucher an diesem Abend in der Orangerie. Stimmhaltiger Gospel und erdigen Blues von der Legende Guitar Crusher The big voice from New York.

 

Eine Veranstaltung der Stiftung Stift Neuzelle. Eintritt 12,- €, Schüler frei